Der Kaufvertrag beim Unternehmensverkauf bildet die rechtliche Basis des Betriebsübergangs zwischen Verkäufer und Käufer. Typischerweise umfasst der Kaufvertrag sämtliche Regelungen des Rechtsgeschäfts zwischen den beiden Parteien.

19 07, 2017