Adolf Jungfleisch GmbH

Hersteller und Großhändler für professionelle Arbeitsschutzausrüstung

Strategischer Käufer
Verkäuferin weiterhin in der Geschäftsführung
Weiterentwicklung des Unternehmens
Kaufpreiserwartung erfüllt

„Mit dem Verkauf unseres Traditionsunternehmen an WERO, haben wir gemeinsam mit Herrn Sagasser von COVENDIT ein Familienunternehmen als Käufer gefunden, dass die Tradition der Firma aufrechterhalten wird, aber auch gleichzeitig die Adolf Jungfleisch GmbH in die nächste Dekade führt. Uns war es wichtig, dass diese Aspekte vom neuen Eigentümer berücksichtigt werden. Herr Sagasser hat nicht nur dem Käufer die besondere Stellung unseres Unternehmens im Markt überzeugend vermittelt, sondern auch bei komplexen Sachverhalten dank eines ständigen Austausches mit uns und dem Käufer dafür gesorgt, dass alle aufkommenden Fragen schnell und umfassend gelöst werden konnten. Nach nur fünf Monaten hat das Team von COVENDIT den Verkauf an ein mittelständisches Familienunternehmen erfolgreich gemeistert und uns auch bei wichtigen Schritten der anstehenden Übergabe, Integration und Weiterentwicklung zuverlässig und sehr kompetent beraten.“

Sylvia Laufer und Susanne Bielen, Verkäuferinnen der Adolf Jungfleisch GmbH

Praxisbericht

Mit Wirkung zum 01. August 2020 hat die mittelständische WERO GmbH & Co. KG aus Taunusstein die Firma Adolf Jungfleisch GmbH aus Erkelenz übernommen. Sylvia Laufer und Susanne Bielen haben den Händler für professionellen Arbeitsschutz – die 1919 gründete Adolf Jungfleisch GmbH – in
den letzten Jahren durch Innovationen sowie hohe Produkt- und Servicestandards zum starken Partner des Handwerks und der Industrie ausgebaut.

Frau Laufer und Frau Bielen haben COVENDIT mit dem Verkauf ihres Unternehmens beauftragt. Aufgrund der umfassenden Produktneuerungen und starken Serviceangebote besitzt die Adolf Jungfleisch GmbH einen guten Ruf und einen breiten Kundenmix. Dieser Kundenmix ermöglichte es, trotz des Umsatzeinbruches im Q2/2020, weiterhin positive Ergebnisse zu erzielen. Im Rahmen der zügigen Verhandlungen wurden die relevanten Wünsche des Käufers und des Verkäufers im Kaufvertrag vollumfänglich berücksichtigt und der zu Beginn vereinbarte Kaufpreis wurde beibehalten.

zurück zur Übersicht

COVENDIT

Wir freuen uns auf Sie.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN