W.Märtz  

Handwerkbetrieb für Badsanierungen

Kaufpreiserwartung erfüllt
Schneller Verkauf
Sicherung aller Arbeitsplätze
Zeitlich befristete Übergabephase und Tätigkeit als Berater

„Besten Dank für die hervorragende und wirklich schnelle und gute Abwicklung beim Verkauf unserer Firma. Die fachliche Kompetenz, gute Beratung, Rund-Um-Service und absolute Freundlichkeit sowie die Betreuung für Käufer und Verkäufer über den Verkauf hinaus sind nur einige der positiven Aspekte, welche ich hier erwähnen kann. Vielen lieben Dank!”,

Wolfgang und Marika Märtz, Verkäufer der W. Märtz Sanierungen

Praxisbericht

Zum 1. August 2022 hat Herr Vincenzo Sciscioli das Unternehmen W. Märtz Sanierungen aus Neulußheim übernommen. W. Märtz Sanierungen ist ein regional tätiger Handwerksbetrieb mit Spezialisierung auf die hochwertige Sanierung von Bädern. COVENDIT hat den Eigentümer Wolfgang Märtz beim Verkauf beraten.

Die Ausgangslage

Das Familienunternehmen W. Märtz Sanierungen wurde 1999 durch Wolfgang Märtz gegründet und verfügt über erfahrenes Fachpersonal. Im Laufe der Jahre hat sich die Firma Märtz auf die Bereiche Fliesenverlegung, Estrichverlegung und die hochwertige Sanierung und Ausstattung von Bädern spezialisiert.

Neben dem Handel mit Fliesen, Naturstein und Badmöbeln bietet W. Märtz Sanierungen sämtliche Beratungs- und Dienstleistungen, insbesondere für die Fliesenverlegung und Komplettbäder an. W. Märtz Sanierungen berät bei der individuellen Konzepterstellung und legt damit die Basis einer zügigen und problemlosen Realisation der Kundenideen.

Der Inhaber Wolfgang Märtz hat im Zuge einer Altersnachfolge COVENDIT mit dem Verkauf des Unternehmens beauftragt.

Der Verkaufsprozess

Gemeinsam mit dem Inhaber hat COVENDIT einen strukturierten Verkaufsprozess geplant und nach wenigen Wochen Vorbereitung die Käuferansprache initiiert. Bereits zu Beginn des Verkaufsprozesses zeigte sich ein regionaler Installateurbetrieb am Erwerb interessiert, um sein eigenes Dienstleistungsportfolio zu erweitern. Da sich Käufer und Verkäufer bereits aus verschiedenen Projekten kannten, war schnell klar, dass hier der Wunschkäufer gefunden wurde. Im Rahmen der Verhandlungen erwies sich die Finanzierung des Unternehmenskaufs als Engpass. COVENDIT vermittelte Kontakte zu Banken und half bei der Bereitstellung notwendiger Unterlagen, die letzten Endes zu einem positiven Kreditentscheid führten.

Transaktion

Zum 1. August 2022 übernahm Herr Sciscioli das Unternehmen und sicherte neben dem Standort Neulußheim auch langfristig die Arbeitsplätze im Unternehmen. Herr Märtz und seine Frau bleiben dem Erwerber für eine Übergangszeit in beratender Funktion erhalten.

zurück zur Übersicht

COVENDIT

Wir freuen uns auf Sie.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN