Dem „Management-Buy-In“ („MBI“) kommt bei Unternehmenstransaktionen (M&A) insbesondere im Mittelstand eine wichtige Bedeutung zu. Zudem ist die Übernahme eines bestehenden Unternehmens eine attraktive Alternative zur Neugründung. Allerdings wird die Finanzierung des Unternehmenskaufs dabei oft unterschätzt und die richtige Strukturierung der Fremdkapitalmittel ist für eine erfolgreiche Transaktion entscheidend. Spaderna & Cie. Capital Partners mit Sitz in Karlsruhe ist eine inhabergeführte unabhängige Beteiligungs- und Beratungsgesellschaft, spezialisiert auf die Analyse, Strukturierung und Realisierung von Unternehmens- und Projektfinanzierungen sowie der Begleitung von Unternehmenstransaktionen.
Im Rahmen der Präsentation geht Thomas Spaderna auf die folgenden Punkte ein:
  • Grundlegende Fragestellungen
  • Aktuelles Marktumfeld
  • Persönliche Anforderungen
  • Der Weg zum eigenen Unternehmen
  • Finanzierungsoptionen
  • Typische Erwerbsstrukturen

Wir danken allen Teilnehmern!